Warnstreik am 7. Mai & Protestkundgebung zur Mittagspause

Die Tarifverhandlungen führten bisher nicht zu einem zufriedenstellenden Ergebnis. Die Gewerkschaften haben daher entschieden, den Arbeitgeber durch einen Warnstreik in einzelnen Abteilungen am kommenden Dienstag zu einem besseren Angebot zu zwingen. Den Streikaufruf findest Du hier. Wir werden am kommenden Dienstag, den 7. Mai von 6:00 bis 22:30 Uhr die Beschäftigten in folgenden Bereichen zum Warnstreik aufrufen:

  1. Alle Internatsgruppen
  2. Tagesschulbetreuung der Kooperativen Orientierungsstufe in Haus 3 sowie
  3. Tagesschulbetreuung der Tagesgruppen Werkrealschule und Förderschule ab Jahrgangsstufe 7.

Alle Beschäftigten in den anderen Bereichen, die hier nicht genannt wurden, werden nicht zum Streik aufgerufen und sollten regulär zur Arbeit erscheinen. Hintergrund ist, dass in den drei Bereichen die Streikbereitschaft sehr hoch ist. Alle anderen Kolleg/innen sind aufgerufen, sich in der Mittagspause zwischen 13:00 und 13:30 Uhr an der Protestkundgebung vor dem Haupteingang zu beteiligen.

Sollten in den kommenden Wochen noch weitere Streiks notwendig werden, würden wir die Streiks auch auf weitere Bereich ausweiten.

Folgender Ablauf ist geplant:

  • Wir treffen uns alle um 6:00 Uhr morgens vor dem Streiklokal in der Bar Tobago gegenüber der SRH (Im Spitzerfeld 46).
  • Wir verteilen uns dann als Streikposten an die jeweiligen Eingänge, um Flugblätter an die Kolleg/innen zu verteilen, die zur Arbeit gehen.
  • Um 8 Uhr treffen wir uns im Streiklokal zu Kaffee und Brötchen
  • Von 9 bis 10:30 Uhr findet im Streiklokal die Streikgelderfassung statt. Für das Streikgeld müsst ihr Euch dort in Listen eintragen.
  • Um 11 Uhr sammeln wir uns vor dem Haupteingang der SRH zur Demo
  • 11:30 Uhr Abmarsch der Demo zum Marktplatz Neckargemünd und zurück
  • 13 Uhr Große Abschlusskundgebung vor dem Haus mit allen Beschäftigten und den Kolleg/innen vom BBWN in der Mittagspause

Dieser Beitrag wurde geschrieben von SRH Schulen. Lesezeichen setzen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.